lebenswerte WOHNSTADT

Olten heute: Die Stadt Olten zeichnet sich durch zahlbare Angebote im Miet- und Eigentumsmarkt sowie eine vorzügliche Palette an öffentlichem Verkehr, Dienstleistungen und Erholungsgebieten in Gehdistanz aus. Die Stadt ermöglicht unterschiedliche Lebensentwürfe in einem optimalen Umfeld.
Unsere Stadt: Die Vereinbarkeit zwischen Familie und Beruf soll auch in Olten zur Selbstverständlichkeit werden. Die bestehenden Angebote der familienergänzenden Betreuung sollen optimiert, Tagesstrukturen, Vorschulangebote und Gefässe für die Begabtenförderung eingerichtet und ausgebaut werden. Freizeitangebote und Sport für Kinder und Jugendliche sowie kulturelles Engagement werden noch verstärkt gefördert und unterstützt. Seniorinnen und Senioren erhalten vielfältige Angebote, um möglichst lange selbstständig und selbstbestimmt leben zu können. Auf die Bedürfnisse von Menschen mit Einschränkungen wird in der Stadtplanung speziellen Wert gelegt.

Unser Olten – ein attraktiver Wohn- und Lebensort für alle Generationen.

starkes SOZIALNETZ

Olten heute: Die Stadt Olten ist traditionell aufgrund ihrer guten Verkehrslage und des "Eisenbahnergeistes" eine offene Stadt. Ausgezeichnete Bildungsangebote, eine gutorganisierte Sozialregion, umfangreiche öffentliche und private soziale Einrichtungen, vielfältige Integrationssangebote und breite Mitwirkungsmöglichkeiten unterstützen die Chancengleichheit für alle.
Unsere Stadt: Wir setzen uns für eine Stadt ein, wo Solidarität und Gerechtigkeit im Alltag gelebt werden und die politischen Entscheide prägen. Alle profitieren von der hohen Lebensqualität, unabhängig vom sozialen Status, Herkunft, Alter, Geschlecht oder psychischen oder körperlichen Beeinträchtigungen. Das soziale Netz soll dicht gesponnen, damit niemand durch die Maschen fällt oder diskriminiert wird. Eine offene und aktiv gelebte Willkommenskultur bereichert unser Zusammenleben und stärkt die Gemeinschaft.

Unser Olten – ein Ort, an dem niemand durch die Maschen fällt.

nachhaltige STADTENTWICKLUNG

Olten heute: Seit 2004 Energiestadt – Wohnstadt mit verkehrsberuhigten Quartieren – Bildungsstadt und Wirtschaftsstandort: die Stadt Olten setzt seit vielen Jahren auf einen erfolgreichen Dreiklang von Wirtschaft, Umwelt und Gesellschaft.
Unsere Stadt: Nachhaltig und mit dem richtigen Augenmass – so soll unsere Stadt wachsen und gedeihen. Mit der laufenden Ortsplanungsrevision besteht nun die Chance, zusammen mit engagierten Einwohnenden festzulegen, wo dynamische Veränderungen möglich sind und welche Stadtgebiete mit Rücksicht auf Baustruktur, Wohnqualität und Natur eher im heutigen Zustand belassen werden sollen. Aufenthaltsqualitäten in den verkehrsberuhigten Quartieren, aber auch in der Innenstadt und an der Aare sind zu stärken. Als Energiestadt streben wir das Gold-Label an, in der Klima- und Energiepolitik setzen wir wirksame Massnahmen auf dem Weg zur CO2-Neutralität um.

Unser Olten – ein Klima, das Raum für die Zukunft gibt.

selbstbewusster WIRTSCHAFTSSTANDORT

Olten heute: Durch seine zentrale Lage zeichnet sich Olten als hervorragender Standort für Gewerbe und Wirtschaft aus. Dank Landreserven in den Industrie- und Gewerbezonen, innovativen ansässigen Unternehmungen und attraktiven Verbindungen in die grossen Schweizer Agglomerationen besitzt die Wohnstadt an der Aare ein beachtliches Entwicklungspotenzial.
Unsere Stadt: Die Rahmenbedingungen der Stadt Olten für die Wirtschaft sollen so ausgestaltet sein, dass sich innovative Investorinnen und Investoren gerne hier engagieren und sich neue Betriebe mit Arbeitsplätzen niederlassen. Dazu trägt eine aktive regionale Wirtschaftsförderung ihren Teil bei, die im Einklang mit den Liegenschaftsbesitzern und der öffentlichen Hand bestehende Gewerbe- und Gastrobetriebe unterstützt und zugunsten der Kundinnen und Kunden aus Stadt und Region einen guten Ladenmix anstrebt.

Unser Olten – ein attraktives Regionalzentrum, das Angebot und Nachfrage zusammenbringt.

zeitgemässe MOBILITÄT

Olten heute: Bahn und Bus bieten den Bewohnerinnen und Bewohner von Stadt und Region ein ausgezeichnetes Angebot. Die Umfahrungsstrasse entlastet die Innenstadt und ermöglicht eine autofreie Kirchgasse und eine Begegnungszone in einer Grösse, die schweizweit ihresgleichen sucht. Noch nicht auf dem gleichen Level sind die Stadtteilverbindungen für den Langsamverkehr. Die Basis für eine Verbesserung wurde mit dem Mobilitätsplan gelegt.
Unsere Stadt: Die Mobilität der Zukunft braucht Konzepte, welche die Anliegen von Mensch, Siedlung, Wirtschaft und Umwelt verträglich aufeinander abstimmen und die Verkehrsmittel entsprechend ihren Stärken und Schwächen optimal kombinieren. Der Fuss- und Veloverkehr wird durch optimierte Stadtteilverbindungen und sichere und schnelle Velowege gefördert, der öffentliche Verkehr durch ein attraktives Netz mit hohem Takt. Dadurch entstehen Reserven für Industrie und Gewerbe, die auf individuelle Verkehrsmittel angewiesen sind. Innovative und intelligente Konzepte und Technologien tragen das ihre dazu bei, den beschränkten Strassen- und Parkraum zu nutzen.

Unser Olten – wo die Mobilitätsbedürfnisse aller gleichwertig einbezogen werden.

kooperative POLITKULTUR

Olten heute: Mit dem Leitbildprozess und den Projekt Chance Olten Ost hat die Stadt Olten Erfahrungen in Mitwirkungsprozessen mit der Bevölkerung gesammelt. Auf vielen Ebenen wird die regionale Zusammenarbeit mit den Nachbargemeinden gepflegt.
Unsere Stadt: Politik braucht Ausdauer und Weitblick für die Zukunft und steht im Dienst einer Gemeinschaft, die über dem Eigeninteresse steht und niemanden ausschliesst: Wir wollen über die Parteigrenzen hinweg gemeinsame Lösungen zum Wohl unserer Stadt erarbeiten. Und wir wollen die gesamte Bevölkerung an der Gestaltung unserer Stadt partizipieren lassen, auch politisch Nichtorganisierte und solche, die wegen ihrer Nationalität oder wegen ihres Alters (noch) keine Stimme haben. Zum Nutzen der Bevölkerung streben wir eine gute Zusammenarbeit im Dreieck von Stadtrat, Parlament und Verwaltung an. Aber auch über die Stadtgrenzen hinweg mit Nachbargemeinden, Regionen und Kanton. Damit viele kleine und grössere Ideen zum Nutzen unserer Stadt werden können.

Unser Olten – wo Gemeinschaft über dem Eigeninteresse steht.

Marion Rauber
Stadträtin Direktion Bau / Vizepräsidentin
Dornacherstrasse 1
4600 Olten
079 720 46 46
marion.rauber@olten.ch
Thomas Marbet
Stadtpräsident / Direktion Präsidium
Dornacherstrasse 1
4600 Olten
079 797 01 97
thomas.marbet@olten.ch